4 Materialien • 4 Farben • 4 Düsengrößen

3D-Druck bei Multec: Mercedes CLK Maßstab 1:10

Modellauto M1:10 Mercedes CLK original-lackiert vom MB Driftteam

  Abmessung   45 cm Länge  
  Gewicht   670g  
  Material   Multec PLA-HT  
  Druckdauer   52h  

Für das MB Driftteam https://www.facebook.com/MBDRIFTTEAM79/ haben wir ein Modellauto nach einem Originalscan des Mercedes CLK W208 gedruckt, das anschließend originalgetreu lackiert wurde.

Dieser 3D-Druck ist ein gutes Beispiel für die Optimierung der Oberfläche ohne Berücksichtigung der Druckdauer. Die Orientierung wurde so gewählt, dass alle Sichtflächen eine gute Optik aufweisen, obwohl damit sehr viel Stützstrukturen notwendig sind: Das Bauteil selbst wiegt nur 670g, die Stützstruktur 830g.

3D-Scan Modellauto in Simplify3D auf Multirap M800 Drucktisch

Als Material kommt Multec PLA-HT zum Einsatz, da das relativ dünnwandige Modelle eine gute Festigkeit und Temperaturbeständigkeit (Sonneneinstrahlung) aufweisen muss. Dazu ist eine gute Schleifbarkeit hilfreich, da das Modell anschließend nach dem Druckprozess gespachtelt werden soll.

Multec PLA-HT hat eine 150% höhere Schlagzähigkeit als ABS und eine vergleichbare Temperaturbeständigkeit. Und diese Vorteile praktisch ohne Warping/Schrumpfung und ohne gesundheitsschädliche Stoffe. Des weiteren überzeugt das Material durch Rezeptur rein aus nachwachsenden Rohstoffen ohne Erdölanteile und volle biologische Abbaubarkeit (auch keine Farbstoffe in der Variante Natur).

Im Timelapse wird der Druckvorgang des Modellautos gezeigt:

Das MB Driftteam hat daraus ein tolles Video gedreht, vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit!

https://www.facebook.com/MBDRIFTTEAM79/posts/2745569705546562

 

Tags: Prototyping, news

Multec Kontaktdaten

Multec GmbH

Gewerbestr. 12
88636 Illmensee
Deutschland

E-Mail: kontakt@multec.de

+49 (0) - 7558 - 949 999 0

Fax: 07558 - 9499991