4 Materialien • 4 Farben • 4 Düsengrößen

Reverse-Engineering: 3D-Scan Kotflügel

zur idividuellen Konstruktion einer Verbreiterung

Gezeigt wird im Video der Scan der Kotflügel-Kontur inklusive Rad, um darauf eine passende Verbreiterung zu konstruieren und drucken.

Gescannt mit dem hochgenauen Creaform Handyscan black im Kundenauftrag umkonstruiert und als Laminierform im Multirap M800 Highspeed gedruckt.

Sie haben eine Anfrage für 3D-Druck, 3D-Scan oder Reverse Engineering?
Wenden Sie sich an unser Dienstleistungsportal:
www.3d-druck-profis.de

Multec Kontaktdaten

Multec GmbH

Gewerbestr. 12
88636 Illmensee
Deutschland

E-Mail: kontakt@multec.de

+49 (0) - 7558 - 949 999 0

Fax: 07558 - 9499991

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet Google Maps um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER